Urbanie Baylac

Urbanie Baylac ca. 1900: ein schneller Stich von Sabine Taterra-Gundacker
Urbanie Baylac ca. 1900: Reproduktion von Sabine Taterra-Gundacker, fast fertig
Urbanie Baylac ca. 1900: Reproduktion von Sabine Taterra-Gundacker
Photos © Sabine Taterra-Gundacker
 

Alles an Urbanies Mustertuch hat mir sofort gefallen: das kräftige Rot, die ungewöhnlichen Eckmotive und die drei schlichten Stopf- bzw. Webübungen!! Wieder einmal wurde klar: Jede Stickerin kann stopfen oder weben, denn der „Vorstich“ ist der einfachste Stich der Welt!

Urbanie hat für die Präsentation ihrer Arbeit das Mustertuch auf ein kräftig blaues Stück Stoff genäht und wieder mit rotem Faden die Bogenkante geübt! Perfekt!

Das Original ist in Privatbesitz und abgebildet in dem schönen Buch von C. Chambras-Gangloff, Abécédaires au point de croix: De la toile à la page, erschienen bei Arte Libris im Jahr 2009.

Preise:

Stickpackung: € 28,-
Stickanleitung: € 12,-

Kreuze: 212 x 180

Größe: 30 x 25,5 cm

Stiche:

Kreuzstich
Vorstich