Martha Ludewig 1898

Martha Ludewig 1898: Original
Photos © Sabine Taterra-Gundacker

Die meisten Schulmustertücher, die in Deutschland gestickt wurden, wurden auf einem Stück grober Handarbeitsstoff gearbeitet. Webkanten erleichterten der Lehrerin den Zuschnitt. Rotes und blaues Garn standen der Schülerin zur Auswahl.

Nun waren Sorgfalt, Kreativität bei der Auswahl des Alphabets und der Borten sowie Fleiß gefragt. Am Ende des Schuljahres wurde die Arbeit zensiert.

Marthas Mustertuch ist Teil der großen Sammlung von Margit Guerrein aus Berlin.

Preise:

Stickpackung: € 20,-
Stickanleitung: € 8,-

Kreuze: 149 x 146

Größe: 27 x 26,5 cm

Stiche:

Kreuzstich
Kästchenstich
Vorstich (Webstich)

Spezial 2016

Spezial 2016

4 Anleitungen (S. T. ca. 1920, E. Prophet 1916, Elsbeth Schoof 1918 und Martha Ludewig 1898) zum Preis von € 25,-